Mitglieder Login

Copyright © Hausärzteverband Niedersachsen
Website by Agentur Geiger

havn logo

Endlich wieder Live und in Farbe...

37. Seminar­kongress
Nord­deutscher Hausärzte
am 19. März 2022


Programm & Anmeldung

Grußworte


  • xghfdgh
  • Daniela Behrens
  • Rüdiger Quandt
  • Dr. Matthias Berndt

    Vorsitzender Landesverband Niedersachsen

    Herzlich willkommen zum 37. Seminarkongress Norddeutscher Hausärzte!

    Auch, wenn wir es uns anders gewünscht hätten: Die Corona-Pandemie hat uns nach wie vor fest im Griff. Doch glücklicherweise sind wir dem Virus inzwischen dank gut wirksamer Impfungen nicht mehr schutzlos ausgeliefert. Somit sind wir frohen Mutes, dass unser traditioneller Seminarkongress 2022 wieder in Präsenz stattfinden kann – wenn auch wegen möglicher Auflagen in etwas reduzierter Form.

    Der pandemiebedingt ausschließlich online durchgeführte Seminarkongress 2021 hat bewiesen, dass wir unsere hochwertigen Fortbildungsangebote auch im digitalen Raum aufrechterhalten können. Wir haben gezeigt, dass wir Hausärztinnen und Hausärzte flexibel sind und uns schnell anpassen können. Das gilt für die Fortbildungen genauso wie für die medizinische Versorgung der Gesellschaft, die wir in dieser langen Zeit der Pandemie zu jeder Zeit gewährleisten konnten. Wir haben es immer wieder unter Aufbringung aller Kräfte erfolgreich geschafft, einen Schutzwall um unsere Patientinnen und Patienten zu errichten.

    Der große Zuspruch und der hohe Andrang bei den (Online-) Seminaren in 2021 sind Kompliment und Ansporn zugleich, auch in 2022 wieder ein umfassendes Fortbildungsprogramm mit einer vielfältigen, informativen Agenda für das ganze Praxisteam anzubieten. Wenn nötig, sind wir jederzeit in der Lage, in den digitalen Raum auszuweichen. Mit einer gehörigen Portion Zuversicht freue ich mich aber auf viele interessante und aufschlussreiche Treffen in Präsenz im neuen Jahr!

    Ich wünsche Ihnen viele abwechslungsreiche Fortbildungen, einen spannenden Seminarkongress Norddeutscher Hausärzte in Lüneburg sowie angenehme persönliche Begegnungen. Ich hoffe, wir sehen uns!

    Herzlichst Ihr

    Dr. med. Matthias Berndt
    Vorsitzender
    Deutscher Hausärzteverband – Landesverband Niedersachsen e.V.

     

  • Daniela Behrens

    Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung in Niedersachsen

    Sehr geehrte Hausärztinnen und Hausärzte,
    liebe Kongressteilnehmerinnen und -teilnehmer,
     
    die Pandemie hat unser Leben nun schon im zweiten Jahr ziemlich aus dem Rhythmus gebracht. Die Pandemie hat unsere Arbeitsalltage ziemlich durcheinander gebracht. Mehr denn je ist unsere Umstellfähigkeit gefragt.
     
    Sie, als Hausärztinnen und Hausärzte, haben dies in besonderer Weise zu spüren bekommen. Der Alltag in den Praxen hat sich verändert, Patientinnen und Patienten sind verunsichert, manchmal verängstigt und bisweilen auch ungehalten. Sie müssen neue Hygienekonzepte integrieren, Impfkonzepte entwickeln und Sorge dafür tragen, dass Sie selbst – und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort – gesund bleiben. All das ist eine erhebliche Belastung und wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, wie wichtig Hausärztinnen und Hausärzte für die medizinische Versorgung sind, so haben die vergangenen Monate dies eindrücklich gezeigt.
     
    Die Pandemie hat uns auch nachdrücklich den hohen Stellenwert von Gesundheit für die Lebensqualität gezeigt. "Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts." Dieser Aphorismus von Schopenhauer hat nichts von seiner Bedeutung verloren. Sie haben mit hoher Motivation und Kreativität daran gearbeitet, eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung zu organisieren. Und in manchen Bereichen, etwa bei der Digitalisierung, hat die Pandemie sicherlich auch einen zusätzlichen Schub gegeben.
     
    Als Niedersächsische Sozial- und Gesundheitsministerin danke ich Ihnen ganz herzlich für Ihren Einsatz und wünsche Ihnen einen interessanten Kongress und einen informativen Gedankenaustausch.
     
    Ihre
    Daniela Behrens
    Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

  • Rüdiger Quandt

    Wissenschaftlicher Leiter

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    die Zeiten bleiben besonders: Nachdem die Corona-Pandemie Schwung in die Digitalisierung brachte, fand der Seminarkongress Norddeutscher Hausärzte im vergangenen Jahr erstmals in seiner Geschichte digital stattfinden. Für unseren kommenden 37. Kongress am 19. März 2022 haben wir uns pandemiebedingt entschieden, mit einem kürzeren und kleineren Format aufzuwarten. Selbstverständlich richten sich die trotzdem vielfältig gestalteten Seminare sowohl an Ärzte als auch an das gesamte Praxisteam. Dieser etablierte Mix hat sich auch in diesem Jahr durchgesetzt.

    So finden Teilnehmende auch 2022 ein gewohnt breites Fortbildungsspektrum vor. Ob DMP-Module oder HzV-Seminare – viele beliebte Dauerbrenner sind erneut mit von der Partie. Auch die Bereiche Impfmanagement, Orthopädie, Pädiatrie oder das allseits „beliebte“ Thema Abrechnung sind im Programm unseres Kongresses enthalten. Besonders hervorheben möchte ich in diesem Jahr den Vortrag des Kollegen Uwe Lange aus Oldenburg. Er befasst sich mit Substitutionsmedizin, in der er seit Jahrzehnten tätig ist.

    Nach dem digitalen Kongress 2021 freue ich mich auf die Rückkehr zur Präsenz in 2022 – auch wenn der Umfang des Seminarkongresses wegen eventueller Auflagen etwas eingeschränkt werden musste. Dennoch erwarten Sie dann live in Lüneburg mehr als 20 Beiträge von ausgewiesenen Fachfrauen und -männern.

    Ich wünsche Ihnen einen informativen und spannenden Kongress und freue mich auf ein persönliches Wiedersehen in Lüneburg in 2022.

    Herzliche Grüße
    Rüdiger Quandt

    Wissenschaftlicher Leiter des 37. Seminarkongresses und
    Bezirksvorsitzender Lüneburg des Deutschen Hausärzteverbandes – Landesverband Niedersachsen e.V.

Wir danken unseren Partnern für die Unterstützung



Kontakt

Deutscher Hausärzteverband
Landesverband Niedersachsen e. V.

Berliner Allee 46
30175 Hannover

Telefon 0511 / 228 778-0
Fax 0511 / 228 778-77
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglied im Deutschen Hausärzteverband

Mit etwa 30.000 Mitgliedern ist der Deutsche Hausärzteverband e.V. der größte Berufsverband niedergelassener Ärzte in Deutschland und Europa.

www.hausaerzteverband.de


Copyright © Hausärzteverband Niedersachsen
Website by Agentur Geiger
Back to Top